BRAUN ImmoWert - für den Wert Ihrer Immobilie

 

Region Leipzig, ein besonderes Stück Deutschland
Blick in die Leipziger Innenstadt | Foto: Thomas Braun

Momente eines Außeneinsatzes in der Leipziger Innenstadt

Vor einiger Zeit habe ich im Auftrag der Firma ST-VITRINEN Trautmann eine ihrer Installation in der Leipziger Innenstadt fotografiert. ST-Vitrinen ist einer der führenden Hersteller von Schaukästen und Vitrinen für den Innen- und Außenbereich und bietet dazu eine der umfangreichsten Produktpaletten. Hier ging es um eine Monitor-Stele, die nun am U-Bahnhof Wilhelm-Leuschner-Platz steht. Eine schicke Sache - mal so am Rande erwähnt und für das Lob bekomme ich auch nichts extra!

Hier soll es aber gar nicht um die Stele gehen, die kann man wahrscheinlich irgendwann auf der Webseite des Herstellers finden. Hier geht es um Wartezeiten. Es ist nämlich manchmal gar nicht so einfach, die Vorgaben des Kunden umzusetzen. Hier waren es gleich mehrere:

  • Möglichst keine Passanten im Bild.
  • Schönes Wetter mit blauem Himmel.
  • Aufnahmen am Tag und zur blauen Stunde.

Kling doch eigentlich recht simpel. Ist es aber nicht. :) Am Wilhelm-Leuschner-Platz ist immer was los. Soviel zum ersten Punkt. Wann ist am wenigsten los? Richtig, Sonntag, am besten Sonntagmorgen! Als kombiniere Sonntag mit blauer Stunde. Für die Nicht-Eingeweihten: die blaue Stunde ist die Zeit kurz nach Sonnenauf- und kurz vor Sonnenuntergang. Hier bringt das Licht meist besonders geheimnisvolle Stimmungen zustande. Bliebe noch die Kleinigkeit "schönes Wetter". Zu kombinieren mit "Sonntag" und "früh oder spät". Klasse.... Nun ich habe ungefähr sechs Wochen warten müssen, bis ein plötzlich sonniger Sonntagnachmittag ein schöne blaue Stunde versprach.

Da ich Aufnahmen bei Tageslicht und auch in der Dämmerstunde zu machen hatte, hat das ganze etwa zwei Stunden gedauert. Von der ersten bis zur letzten Aufnahmen. Erwähnte ich, dass es Januar war und die Temperatur bei gefühlten - 15 Grad lag. In Wahrheit waren es - 8, was mir aber auch überaus reichte. Auf meinem Memo-Zettel steht nun: beim nächsten Mal Handschuhe mitnehmen und dicke Jacke anziehen.... 

Genug um Thema herumgeredet. Die Wartezeit. Zum einen warten auf Lücken im kaum abreißenden Passantenstrom und zum anderen warten auf passende Lichtsituationen. Da ich aber von Geburt an nicht stillsitzen und schon gar nicht in aller Ruhe abwarten kann, fülle ich Wartezeiten mit Aktivitäten. Und wenn eine Kamera dabei ist, ist ja klar was passiert, das gesamte Umfeld wird in den Sensor der Kamera gebrannt.

Eine kleine Auswahl der Ergebnis sehen Sie in der folgenden kleinen Galerie. Gern auch unten rechts auf's Knöpfchen klicken, dann gibt es die Bilder in groß.

 Impressionen Wilhelm-Leuschner-Platz, Leipzig

Foto: Thomas Braun | Studio Papillon, Leipzig

Kontaktdaten

Thomas Braun | Fotograf Leipzig | Foto: Sandra Schmidt (Grimma)Thomas Braun
Fotograf
Telefon: 0151 4012 9681
Telefax: 032 12123 1988

E-Mail: mailbox@thomas-braun.com
Internet: www.thomas-braun.com

Bildnachweis

Alle Fotos dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht des Fotografen Thomas Braun. Ungefragte und unlizensierte Verwendung ist nicht erlaubt. Verlinkung auf anderen ansprechenden und thematisch relevanten Internetpräsenzen ist mit Urhebernennung ausdrücklich erwünscht. Bitte sprechen Sie mich einfach an. Ich setze gern auch einen Backlink.