BRAUN ImmoWert - für den Wert Ihrer Immobilie

 

Region Leipzig, ein besonderes Stück Deutschland

Einige Impressionen aus dem verschneiten Grimma im Winter 2008/2009

Fotos

090103_0026_7_8p.jpg Die Stadt Grimma im schönen Muldental ist eigentlich immer eine Reise wert. Traurige Berühmtheit erreichte die Perle an der Mulde im Jahre 2002 mit der Jahrhundertflut, die die wunderschöne Altstadt zu einem Trümmerfeld werden lies. Heute erstrahlt die Stadt an der Mulde, das Zentraum des ehemaligen Muldentalkreises, schöner denn je.

Und auch im Winter ist Grimma eine Reise wert. Ich habe die Schneetage im Winter 2008/2009 genutzt, um einige Impressionen aus der verschneiten und vereisten Muldestadt einzufangen. Vielleicht bezaubern Sie die Bilder ebenso wie mich.

Fotos: Winterimpressionen Grimma

Einige Bilder aus Grimma und wenigen Ortsteilen (Nimbschen und Höfgen). Sie sehen unter anderem das Gymnasium St. Augustin, die Hängebrücke unterhalb der Gattersburg, die Gattersburg selber, sowie die später (im Jahre 2012) wieder komplett hergestellte Pöppelmannbrücke. Und natürlich als zentrales Thema der kleinen Serie: die Mulde, Europas angeblich am schnellsten fließenden Fluss.

Fotos: Thomas Braun | Studio Papillon, Leipzig

Kontaktdaten

Thomas Braun | Fotograf Leipzig | Foto: Sandra Schmidt (Grimma)Thomas Braun
Fotograf
Telefon: 0151 4012 9681
Telefax: 032 12123 1988

E-Mail: mailbox@thomas-braun.com
Internet: www.thomas-braun.com

Bildnachweis

Alle Fotos dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht des Fotografen Thomas Braun. Ungefragte und unlizensierte Verwendung ist nicht erlaubt. Verlinkung auf anderen ansprechenden und thematisch relevanten Internetpräsenzen ist mit Urhebernennung ausdrücklich erwünscht. Bitte sprechen Sie mich einfach an. Ich setze gern auch einen Backlink.